JEvents Calendar

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Leistungsansprüche bei der Pflegekasse

Ab 01.01.2017 steht Pflegebedürftigen mit mindestens Pflegegrad 1 monatlich ein Entlastungsbetrag in Höhe von 125,00 EUR zur Verfügung. Manche Pflegekassen verlangen hierfür einen gesonderten Antrag. Bitte informieren Sie sich hierzu bei Ihrer Pflegekasse.

 

Als weitere Entlastungsmöglichkeit kann die Verhinderungspflege je Kalenderjahr für die Dauer von bis zu 42 Tagen oder bis zu einem Betrag in Höhe von 1.612,00 EUR in Anspruch genommen werden. Dies ist jedoch erst möglich, wenn die häusliche Pflege vorab 6 Monate im häuslichen Bereich von einer privaten Pflegeperson geleistet wurde. Reicht der Betrag in Höhe von 1.612,00 EUR nicht aus, kann dieser Betrag aus nicht genutzten Mitteln der Kurzzeitpflege bis zu 50 % des dort geltenden Höchstbetrages für Verhinderungspflege genutzt werden, das sind nochmals bis zu 806,00 EUR.


Unsere Einsatzleitung steht Ihnen gerne beratend zur Seite.

 

Wir berechnen:
pro Entlastungsstunde € 14,80
für Hilfe im Haushalt je Stunde € 13,80
an Wochenenden ab samstags 13:00 Uhr und an Feiertagen einen Zuschlag von 25 %
für Beratung und Organisation eine Pauschale von € 25,00
für den Besuch der Betreuungsgruppe € 28,00 je Nachmittag
für Fahrtkosten € 0,30 je km

 

Stand 01.10.2015

Joomla Templates by Joomla51.com